Donnerstag, 28. Juli 2016

Ein Kampf um Leben, Liebe und Freiheit

Clélie Avit - Ich kenne dich aus meinen Träumen

Ich möchte mich beim Bloggerportal und bei Goldmann für dieses wunderbare Leseexemplar bedanken!




Angaben zum Buch:
Titel: Ich kenne dich aus meinen Träumen
Autor: Clélie Avit
ISBN: 978-3-442-48424-9
Erscheinungsdatum: Mai 2016
Preis: 8,99 EUR
Verlag: Goldmann Verlag


Klappentext:
Elsa verspürt keine Kälte mehr, keinen Hunger, keine Angst. Sie liegt im Koma. Doch sie hört alles um sich herum. Hört, dass die Ärzte die Hoffnung aufgegeben haben und die Maschinen, die sie am Leben erhalten, abstellen wollen. Hört, dass sie auch für ihre Freunde und Familie eigentlich schon verschwunden ist. Bis eines Tages Thibault aus Versehen in ihr Zimmer platzt. Er beginnt mit ihr zu sprechen, ohne Antworten zu erwarten. Erzählt ihr von sich und dem Leben. Und er kommt wieder. Jeden Tag, da er sie in ihrem Zimmer besucht, wächst das Gefühl der Verbundenheit zwischen dem fremden Mann und dem schlafenden Mädchen. Denn Thibault sieht etwas, das alle anderen nicht mehr erkennen: Elsa ist noch da.

Quelle: Goldmann Verlag


Meine Meinung:
Das Cover gibt die Stimmung wieder. Eine dunkle Silhouette einer jungen Frau (Elsa) und Sterne für ihre Träume bzw. die Erlebnisse in ihrem Kopf.
Die Hauptfiguren im Buch sind Elsa (die junge Frau, die im Koma liegt) und Thibault (der zufällig in ihr Krankenzimmer stolpert). Die Geschichte, die sich zwischen den beiden entwickelt ist einzigartig und so „gefühlsecht“, dass ich teilweise einen Kloß im Hals hatte und dann wieder gestrahlt habe vor Freude. Dieses Buch hat mich total abgeholt. Es lebt von den Gefühlen und der Zwischenmenschlichkeit und braucht nicht übermäßige Action oder extreme Spannung.
Das Buch regt zum Nachdenken an und man merkt wieder einmal wie unwichtig so viele Dinge einfach sind und dass die Kleinigkeiten, die man oft nicht wahrnimmt, die eigentlich Wichtigen im Leben sind.


Mein Fazit:
Für mich eines der Bücher, die mich dieses Jahr wirklich zum Nachdenken gebracht haben. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert! Das Leben ist durch jede Menge Zufälle genau so wie es ist und man sollte jeden Moment genießen. Und Liebe ist eine ganz tolle Sache. 


Bewertung:  5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen