Donnerstag, 18. Mai 2017

[Fragen rund um Bücher] Was liest du?

Was liest du? - Ein Fragebogen von Tobi und seinem Literaturblog Lesestunden





Durch Zufall bin ich über den Fragebogen gestolpert und nun will ich ihn mal ausfüllen. Viel Spaß beim Lesen und vielleicht sogar mit neuen Leseideen. Wenn ihr ebenfalls diese tollen Fragen beantworten wollt oder auch einfach mal so bei Tobi vorbeischauen wollt, dann könnt ihr das über den folgenden Link tun: Lesestunden.




Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?

Mein absolutes Lieblingsbuch, was mich seit vielen Jahren begleitet und ich nicht mehr missen möchte ist:
Jostein Gaarder - Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort
Ich liebe alle Bücher von Jostein Gaarder, aber dieses ist mein absoluter Favorit. Auch wenn es ein sehr trauriges Buch ist.


Welche fünf Bücher sind deine absoluten Lieblingsbücher?

Da ich mein absolutes Lieblingsbuch bereits genannt habe, werde ich 5 andere auflisten:
Stephen King - Christine
Kathrine Kressmann Taylor - Adressat unbekannt
Friedrich Christian Delius - Der Königsmacher
Sebastian Fitzek - Die Therapie
Clélie Avit - Ich kenne dich aus meinen Träumen


Welche Neuerscheinungen erwartest du sehnsüchtigst?

Tanja Kinkel - Grimms Morde


Welche fünf Bücher sind schon am längsten auf deinem Stapel ungelesener Bücher?

Wolfgang Hohlbein - Das Buch
Henri Loevenbruck - Das verschollene Pergament
Thomas Mann - Der Zauberberg
Simon Toyne - Sanctus
Marianne Fredriksson - Sintflut


Welche fünf Bücher von deinem Stapel ungelesener Bücher wirst du als nächstes lesen?

Jutta Oltmanns - Die Dufthändlerin
Simon Toyne - Sanctus
Jörg Kastner - Die Farbe Blau
Wilkie Collins - Jezebels Tochter
Anke Cibach - Der Tote vom Leuchtturm



Welches Buch hat die schönste und bewegendste Liebesgeschichte?

Laila El Omari - Das Elfenbeinzimmer



Welche Fantasy Reihe ist dein Favorit?

Wolfgang Hohlbein - Märchenmond-Reihe



Welches Buch von welchen Autoren/welcher Reihe sollte endlich geschrieben werden?

Schwierige Frage. Es gibt schon so viele wunderbare Bücher. Vielleicht einen Psychothriller, der in einer Bibliothek spielt (falls es den noch nicht gibt).



Was ist das anspruchvollste Buch, dass du jemals gelesen hast?

Mal abgesehen von den mittelhochdeutschen Epen im Studium, würde ich sagen: Christoph Ransmayr - Die letzte Welt



Welches Buch fandst du am aller schrecklichsten?

Marlene Streeruwitz - Nachwelt (ich komme mit ihrem Schreibstil einfach nicht klar)



Welches Buch würdest du gerne einmal lesen, aber wagst dich noch nicht ran?

J.R.R. Tolkien - Herr der Ringe



Was ist das spannendste Buch, das du je gelesen hast?

Tess Gerritsen - Die Chirurgin



Welches Buch hat dich am meisten aufgerührt?

Dave Pelzer - Sie nannten mich ES



Was ist das beste Sachbuch in deinem Schrank?

Bernhard Hoecker - Hoeckers Entdeckungen: Ein merkwürdiges Bilderbuch längst vergessener Orte



Was ist dein schönstes Buch in deinem Schrank?

Das sind zwei. Schneewittchen mit Zeichnungen von Benjamin Lacombe (unfassbar toller Künstler) und Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame illustriert von Eric Kincaid.



Was ist das älteste Buch, das du je gelesen hast?

Wieder mal das Studium außen vor gelassen, würde ich sagen Vom Winde verweht von Margaret Mitchell in einer deutschen Erstauflage noch in Frakturschrift von 1937.



Welches Buch hat dich so richtig geärgert?

Charlotte Roche - Feuchtgebiete (selten so einen Mist gelesen)


Was ist dein liebster Klassiker?

Jane Eyre von Charlotte Bronte


Was ist dein absoluter Favorit unter den Kinderbüchern?

Das Märchen vom Schlaraffenland (aber ich weiß nicht mehr von wem es damals war, habe ich immer aus der Bücherrei ausgeliehen als Kind) und natürlich Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren


Was ist der schönste Bildband in deinem Regal?

Das Reich des Grauens. Die Welt des Edgar Allan Poe in Bildern und Texten. Von Simon Marsden


Welche Bücher sind ganz oben auf deiner Wunschliste?

Tanja Hanika - Zwietracht - Mörderische Freundschaft
Sebastian Fitzek - Achtnacht
Graham Moore - Die letzten Tage der Nacht
Ira Levin - Rosemarys Baby



Wer ist dein absoluter Lieblingsautor?

Jostein Gaarder


Welchen Autoren findest du am faszinierendsten?

Stephen King, Sebastian Fitzek


Welches Buch hat dein Denken am stärksten beeinflusst?

Sofies Welt von Jostein Gaarder


Wenn ein guter Freund/gute Freundin krank im Bett liegt, welches Buch empfiehlst du?

Das kommt natürlich auf den Lesegeschmack des Freundes an, aber ich denke Schwarze Federn von Nina Malik ist ein ganz gutes Buch, um Langeweile zu vertreiben.


Zu welchem Buch greifst du, wenn du Liebeskummer hast und dich trösten willst?

Conni Lubek - Anleitung zum Entlieben (ein total tolles Buch)


Welches Buch hatte das schönste Setting?

Anne Sanders - Sommer in St. Ives


Aus welchem Buch hast du am meisten für dich mitgenommen?

Dave Eggers - Der Circle


Welches Buch konnte dich sprachlich am meisten begeistern?

Ulla Scheler - Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen


Welche Romanfigur konnte dich am meisten begeistern?

Die Julia aus Mariana von Susanna Kearsley.


Was ist dein teuerstes Buch im Regal?

Günter Grass - Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung für 29,80 EUR (mit seiner Original Unterschrift, da ich ihn damals an der Uni treffen durfte, daher sicher mittlerweile mehr wert).


Welche Bücher hast du am öftesten erneut gelesen?

Die drei Fragezeichen


Was war dein erstes Buch, das du je gelesen hast und an das du dich erinnern kannst?

Murmeline und Murmel von Rosemarie Künzler-Behncke (ein Schneider Buch Großdruck zum Lesen lernen 1990).


Du machst Urlaub in einem einsamen Haus am Meer. Welche Bücher nimmst du mit?

So viele ich tragen kann bzw. meinen E-Reader und eine Solarzelle zum Aufladen des E-Readers.


Welche Bücher kannst du Schriftstellern empfehlen?

Die Bücher von James N. Frey. Er hat unter anderem geschrieben "Wie man einen verdammt guten Roman schreibt". Darin erklärt er die wichtigsten Eckdaten dafür und ich finde ihn wirklich gut.


Welches Buch hast du am grausamsten oder erschreckendsten empfunden?

The Green Mile (ich kann mit dem elektrischen Stuhl gedanklich nicht umgehen, das bereitet mir extreme Albträume und das wochenlang).


Welche Reihe an Büchern kaufst du alle ausnahmslos und sammelst du?

Alle Bücher von Jostein Gaarder.


Von welchem Autoren hast du am meisten Bücher im Schrank stehen?

Ebenfalls von Jostein Gaarder. Obwohl, mittlerweile könnte es auch Günter Grass sein.


Welches Buch sollte ich wirklich wirklich wirklich unbedingt lesen?

Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame.

1 Kommentar:

  1. Hallo Tamara, Du hast ja viele Titel genannt . Toll :-) . Ich konnte mich da eher schwer entscheiden bei diesen Fragen ;-),,,
    LG Angela vom Literaturgarten

    AntwortenLöschen